140-jähriges Jubiläum am Sonntag, 04.08.2013

Weißwurstfrühstück und Festumzug

Der Sonntag startete traditionell mit dem Weißwurstfrühstück, das vom Musikverein Schwebheim musikalisch umrahmt wurde. Das Highlight des Jubiläums bildete sodann der Festumzug durch Schwebheim. Angeführt wurde dieser von der Inspektion, den Ehrenmitgliedern und natürlich dem Bürgermeister, dem Vorsitzenden und dem Kommandanten. Anschließend folgte eine Abordnung der Feuerwehr Poggersdorf, gefolgt von Delegationen aus 26 Nachbarwehren und 7 Schwebheimer Vereinen. Für die passende Marschmusik sorgten der Musikverein Schwebheim, die Feuerwehrkapelle Sennfeld und die Feuerwehrkapelle Altlandkreis Gerolzhofen. Nachdem der Festumzug unter dem Beifall vieler Schwebheimer Bürger zurück zum Festzelt gelangt ist, folgte der Festkommers mit Reden des Landrates, des Bürgermeisters und des Kreisbrandrates.

 

Der Ausklang

Dank der vielen Abordnungen als auch des sonnigen Wetters waren das Festzelt und das Umfeld voll besetzt. Die Abordnung unserer Partnergemeinde Poggersdorf lies sich noch unsere Feuerwehrautos und unsere Ausrüstung erklären, bevor sie den Heimweg antraten. In den Abendstunden sorgte noch das Duo „2 for you“ für etwas Stimmung, bevor das Jubiläum gegen Mitternacht ausklang.

 

Links

 

Comments are closed.