10. Einsatz: Brand Stapler am Freitag, 28.02.2020 um 15:56 Uhr

Am Freitag den 28.02.2020 wurden wir um 16 Uhr mit dem Stichwort „Brand Maschine“ ins Industriegebiet alarmiert. Eine Gabelstapler, welcher unter einem Hallenvordach stand, befand sich bei unserem Eintreffen bereits in Vollbrand. Wir löschten den Brand und sorgten in der Halle für den Rauchabzug. Nach ca 1,5 h war der Einsatz beendet.

Eingesetzte Kräfte:

  • Florian Schwebheim 40/1
  • Florian Schwebheim 56/1
  • Florian Schwebheim 44/1
  • Feuerwehr Röthlein
  • Rettungsdienst

5. Einsatz: Brand Behinderteneinrichtung am Freitag, 31.01.2020 um 09:59 Uhr

Am Freitag den 31.01.2020 wurden wir um 10:10 Uhr nach Sennfeld in die Lebenshilfe nachalarmiert. Dort hat die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach der ersten Erkundung wurde eine Rauchentwicklung im Gebäude festgestellt. 
Kurz nach dem Eintreffen wurden wir zu einem weiteren Einsatz alarmiert. Es kam an einer anderen Stelle im Sennfelder Hafen zu einer weiteren Rauchentwicklung. Dies stellte sich als Fehlalarm heraus. Somit konnten wir die Kameraden aus Sennfeld weiter an der Lebenshilfe unterstützen. 
Nach dem das Feuer gelöscht und das Gebäude belüftet war, brachten wir mit unserem Logistik Fahrzeug alle gebrauchten Atemschutzgeräte in die Atemschutzwerkstatt. Nach knapp 3 Stunden konnten wir dann wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:

2. Einsatz: Rauchentwicklung im Gebäude am Mittwoch, 08.01.2020 um 11:53 Uhr

Am Mittwoch den 08.01.2020 wurden wir um 11:53 Uhr zu einer Rauchentwicklung im Gebäude alarmiert. Ein Stapel Holz unter einem Kaminofen hat sich entzündet. Wir löschten zusammen mit den Kameraden aus Röthlein das Glimmende Holz und Belüfteten das Gebäude.

Eingesetzte Kräfte:

  • Florian Schwebheim 40/1
  • Florian Schwebheim 56/1
  • Florian Schwebheim 44/1
  • Feuerwehr Röthlein
  • Rettungsdienst
  • Polizei

1. Einsatz: Brand landwirtschaftliches Anwesen am Donnerstag, 02.01.2020

Am Donnerstag den 02.01.2020 wurden wir zu unseren ersten Einsatz des Jahres um 13:14 Uhr alarmiert. Alarmstichwort lautete Brand Scheune in Gochsheim. Nach ca. 3 Stunden war der Einsatz für uns erledigt.

Eingesetzte Kräfte:

  • Florian Schwebheim 40/1
  • Florian Schwebheim 56/1
  • Florian Schwebheim 44/1
  • Feuerwehr Gochsheim
  • Feuerwehr Grettstadt
  • Feuerwehr Gädheim-Ottendorf
  • Feuerwehr Geldersheim
  • Freiwillige Feuerwehr Sennfeld
  • Freiwillige Feuerwehr Grafenrheinfeld
  • Die UG’s im Landkreis Schweinfurt
  • THW OV Gerolzhofen
  • Polizei
  • Rettungsdienst